WP001: Eröffnung des Programms zur Wahl des 20. Deutschen Bundestages

-2
Keine Weiterentwicklung vorhanden
Auf Fragen von Morgen mit Antworten von gestern zu reagieren, ist rückwärtsgewandt.

Wieder einmal schleppen wir uns mit einem alten Programm mit unzähligen Macken, Fehlern und veralteten Themen und Forderungen in die nächste Bundestagswahl. Das Programm ist teils zu kompliziert, unleserlich und sprachlich uneinheitlich - eine reine Flickschusterei.
Wir brauchen endlich einen harten Schnitt, um die Mitglieder zu zwingen, sich mit den Themen aus dem alten Programm zu beschäftigen, diese zu überarbeiten und neu einzubringen. Einzelne Landesverbände haben diesen Schritt schon vor mehreren Jahren gemacht und ihr Programm neu entwickelt. Was Landesverbände können, kann der Bundesverband auch.
Die Annahme des Antrags führt dazu, dass die Politische Geschäftsführung auch weiterhin nicht die inhaltliche Weiterentwicklung der Partei vorantreibt.